Archivbeiträge Bürgerservice, Rathaus und Politik

Information zu Transportdienstleister zu den Impfzentren

Die Bürger*innen finden alle Angaben, die sie brauchen unter:

https://www.landkreis-limburg-weilburg.de/leben-im-landkreis/gesundheit/informationen-zum-corona-virus/transportdienstleister

Der Vollständigkeit halber weisen wir darauf hin, dass der Landkreis lediglich vermittelnd tätig ist. 

 

Das Thema der Kostenübernahme wurde vom Land Hessen erklärt:

Wie und wann erfolgt die Übernahme von Fahrtkosten zu den Impfzentren für über 80-Jährige durch das Land?

Taxifahrten können im Einzelfall übernommen werden. Es handelt sich hier um ein Angebot des Landes für mindestens 80-jährige Hessinnen und Hessen, die keine andere Möglichkeit haben, ins Impfzentrum zu kommen. Außerdem muss gegenüber der Krankenkasse ein Erstattungsanspruch für Krankenfahrten z.B. zum Arzttermin bestehen. Sollte die Krankenkasse die Taxifahrten zum Impfzentrum und zurück nach Hause nicht übernehmen, wird das Land die Kosten tragen. Sie erhalten in dem Fall in Ihrem Impfzentrum eine Bescheinigung mit weiteren Informationen, wie sie die Kosten erstattet bekommen.

Vor diesem Hintergrund wird gebeten, mögliche Anspruchsteller darüber zu informieren, zunächst die entsprechenden Quittungen aufzubewahren. Das Land informiert alsbald über die Einzelheiten des Erstattungsverfahrens.