Aktuelles von der Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Winkels

Kinderfeuerwehr beim Tag der offenen Tür gegründet.

Am Sonntag, den 18. August fand der von der Freiwilligen Feuerwehr Winkels gut organisierte traditionelle „Tag der offenen Tür" in Verbindung mit einem musikalischen Frühschoppen statt. Trotz leichten Dauerregens fanden zahlreiche Winkelser und Gäste den Weg zum Feuerwehrgerätehaus.

Neben einigen Ehrenmitgliedern und Vertretern der Ortsvereine konnte Vorsitzender Michael Spaar die Nachbarwehren aus Rückershausen, Reichenborn und Obershausen begrüßen. Außerdem waren Landrat Manfred Michel, Verbandsvorsitzender Thomas Schmidt, der Ehrenvorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Franz-Josef Sehr, die Vorsitzende der Notfallseelsorge Hedi Sehr sowie Bürgermeister Thomas Scholz und 1. Beigeordneter Helmut Meyer zur Gründung der Kinderfeuerwehr gekommen.

In seiner Ansprache beglückwünschte Thomas Schmidt die Feuerwehr Winkels zur Gründung der Kinderfeuerwehr. Thomas Scholz dankte in seinen Grußworten der Wehr für ihr großes Engagement. Die Leitung der Kinderfeuerwehr, bei der Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren entdecken, was eine Feuerwehr ist und welche Aufgaben sie hat, wird von Sarah Michler und Jana Pfeiffer wahrgenommen. Zur Gründung konnten bereits 9 Kinder aufgenommen werden. Die Kinderfeuerwehr trifft sich jeden 3. Samstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr am Feuerwehrhaus. Das nächste Treffen ist am Samstag, 21.09.13 um 14.00 Uhr.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage unter www.feuerwehr-winkels.de.

Zum Frühschoppen stellte das Blasorchester der FFW Winkels unter Leitung von Dirigent Marco Jeuck mit einem musikalisch abwechslungsreichen Repertoire ihr hohes Niveau unter Beweis. Im Anschluss daran demonstrierte das Spaßorchester unter Leitung von Dirigent Josef Reitz die ganze Bandbreite ihres Könnens.

Für Essen und Trinken hatte die Feuerwehr bestens gesorgt und zum Kaffee gab es noch eine reiche Auswahl an Kuchen und Torten.

FFW Winkels 1fcec

Das Spaßorchester der FFW Winkels mit Dirigent Josef Reitz